Sugaring - Sugar Wax Haarentfernung zu Hause

Sugaring ist eine ganz natürliche Methode, die eine Paste oder ein Gel aus Zucker, Wasser und Zitronensaft verwendet, um das Haar leicht von der Wurzel zu entfernen. Es wäscht leicht mit Wasser und die Ergebnisse können bis zu sechs Wochen dauern.

Um eine natürliche Haarentfernung Zucker Wachs zu machen, benötigen Sie:

  • 1 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 1/4 Tasse Zitronensaft

Methode -

  1. Gießen Sie Zucker und Wasser in einen Topf und schmelzen Sie es, bis der Zucker karamellisiert.
  2. Drücken Sie den Saft einer halben Zitrone auf den Zucker.
  3. Achten Sie darauf, dass der Zucker schaumig und heiß ist. Rühren Sie weiter bei mittlerer Hitze, bis die Mischung vollständig geschmolzen ist und eine goldbraune Farbe annimmt.
  4. Lassen Sie das Wachs abkühlen, bevor Sie es verwenden.
  5. Übertragen Sie es in ein Glas mit einem Deckel.

Zur Verwendung mit Stoff- oder Wachsstreifen:

  1. Stäube ein wenig Babypuder oder Maisstärke auf die Haut, um alle Öle aufzusaugen, damit das Wachs viel besser auf der Haut haftet und die Haarentfernung weniger schmerzhaft wird.
  2. Mit einem stumpfen Messer oder Popsicle-Stick die abgekühlte Zuckermischung auf die Haut auftragen.
  3. Drücken Sie einen Streifen Baumwollstoff oder Wachsstreifen darauf, reiben Sie den Stoff einige Male, um ihn aufzuwärmen und ziehen Sie ihn in die entgegengesetzte Richtung des Haarwuchses.
  4. Mit kaltem Wasser abspülen und ein gekühltes Aloe Vera Gel verwenden, um Beulen oder Rötungen nach dem Wachs zu vermeiden.

Ohne Stoff oder Wachsstreifen verwenden:

Fügen Sie einen Teil Wasser zu zwei Teilen Zucker in einem kleinen Kochtopf hinzu. Fügen Sie einen Spritzer Zitronensaft hinzu. Bei mittlerer Hitze kochen und rühren bis der Zucker aufgelöst ist. Wenn Sie ein Candy-Thermometer verwenden, werden Sie den Zucker weiter kochen, bis er den "harten Ball" erreicht. Die Mischung vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Sobald es Raumtemperatur erreicht hat, ist es bereit zu verwenden. Mit einem Plastikmesser oder irgendeiner Art von sicherem Applikator, wie einem Popsicle-Stick, schütten Sie eine großzügige Menge des Wachses aus dem Behälter und wenden Sie es leicht auf Ihren vorgesehenen Bereich an. Nachdem das Wachs aufgetragen wurde, lassen Sie es noch ein paar Minuten abkühlen. Beginnen Sie vorsichtig, die Ränder des Zuckerwachses an einer beliebigen Ecke der Anwendung anzuheben. Sie möchten es so weit anheben, dass Sie das Wachs gut greifen können, um eine einfache Entnahme zu gewährleisten. Greife einfach das Wachs und ziehe es zurück gegen die Richtung des Haarwachstums. Und das ist das! Keine unordentlichen Wachstücher.

Schau das Video: BIKINIZONE HAARENTFERNUNG - SUGARING ZUCKERPASTE selber machen DIY | Mamiseelen (March 2020).