Dies ist, was Ihrem Körper passiert, wenn Sie betrunken sind

Die meisten Menschen haben keine Illusion, dass Trinken für ihre Gesundheit schlecht ist, aber was genau passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie zu viel Alkohol konsumieren?

Ein Getränk wirkt sich je nach Größe, Alter und Geschlecht unterschiedlich aus. Wenn Sie eine schwerere Person sind, kann es länger dauern, Sie zu beeinflussen als jemand, der leichter ist. Aber was passiert, wenn man trinkt: Durch den Magen und den Dünndarm wird Alkohol in den Körper aufgenommen. Alkohol wandert durch die Magenschleimhaut in den Blutkreislauf und wird dann im ganzen Körper übertragen.

Sie werden sich dann etwas wärmer fühlenund kann gespült werden, weil sich die Blutgefäße erweitern, was die Freisetzung von Serotonin und Endorphinen im Gehirn erhöht. Sie können sich gut fühlen, aber Sie werden später deprimiert fühlen, weil Alkohol ein Beruhigungsmittel ist, was bedeutet, je mehr Sie trinken, desto wahrscheinlicher sind Sie depressiv.

Gemäß GeschäftseingeweihterWenn Sie an diesem Punkt weiterhin Alkohol konsumieren, wird das nächste passieren Ihr mentales Urteil und Ihre Koordination werden beeinträchtigt und dies könnte auch zu verwaschenem Sprechen und einem Verlust des Gleichgewichts führen. Das bedeutet, dass Sie gehemmt werden, waghalsiger und rücksichtsloser werden und sich potentiell in Gefahr bringen - dies kann auch zu Reue am nächsten Morgen führen! Sagen wir einfach, dass Sie zu diesem Zeitpunkt keine lebensverändernden Entscheidungen treffen sollten.

Ein weiterer Nebeneffekt ist, dass Sie auf die Toilette gehen müssen, ein Menge, weil Alkohol ein Diuretikum ist. Das häufige Wasserlassen wirkt sich auf Ihre Nieren aus und kann Sie auch dehydrierter machen. Ihre Leber arbeitet auch hart, wenn Sie trinkenWeil der Körper keinen Alkohol speichern kann, muss er in einem komplexen Stoffwechselprozess abgebaut werden. Während die Leber von berichtet wird Trinken & Sie Um 95 Prozent der Arbeit zu erledigen, geht der Überschuss durch Schweiß und Urin verloren.

Dann, wenn du versuchst ins Bett zu gehen, Dein Schlaf wird unterbrochen werden und du wirst wahrscheinlich keine erholsame Nacht haben. Wenn du im Schlafzimmer auftreten willst, besteht eine gute Chance, dass du das auch nicht kannst, denn laut Geschäftseingeweihter, der Alkohol unterbricht die Neurotransmitter in Ihrem Gehirn.

Also, wie viel Alkohol kannst du tatsächlich konsumieren? Gemäß Metro, Drinkaware enthüllt, dass Sie Alkohol mit einer Rate von einer Einheit pro Stunde verarbeiten, und die medizinische Beraterin Dr. Sarah Jarvis von der Organisation sagte Metro"Binge Drinking kann extrem gefährlich sein. Dein Körper kann nur eine Einheit Alkohol pro Stunde verarbeiten und weniger für manche Leute."


Schau das Video: BONEZ MC & RAF CAMORA feat GZUZ - MÖRDER (April 2020).