5 beste Ölbehandlungen für glänzendes weiches Haar

Eine gepflegte Kopfhaut ist das Geheimnis langer und kräftiger Haare. Wenn Ihre Kopfhaut genährt und gut mit Feuchtigkeit versorgt wird, wird Ihr Haar stärker und gesünder wachsen. Und um die Kopfhaut zu pflegen, ist es wichtig, verschiedene Ölbehandlungen zu probieren. Also, heute werde ich einige einfache Ölbehandlungen DIY teilen, um glattes und glänzendes Haar zu bekommen.

PflanzenölHaarbehandlung: Sie können auch Pflanzenöl verwenden, um glattes und glänzendes Haar zu bekommen, da es sehr effektiv ist. Waschen Sie zuerst Ihre Haare wie gewohnt mit Ihrem normalen Shampoo und lassen Sie Ihr Haar handtuchtrocken. Dann nehmen Sie eine Schüssel und mischen Sie 2 EL. aus Pflanzenöl und mischen Sie es mit Ihrer Lieblings-Haarspülung. Tragen Sie diese Mischung auf Ihr Haar in Richtung von der Spitze bis zur Spitze auf. Lassen Sie diese Mischung 30-45 Minuten stehen, damit Ihr Haar sie aufnehmen kann. Dann spülen Sie Ihre Haare mit klarem Wasser, so dass die Conditioner reinigt und am nächsten Tag Shampoo.

Kokosnussöl-Haarbehandlung: Kokosöl ist das Beste für Menschen mit trockenem, krausem und lebenslangem Haar. Dieses Öl enthält natürliche alle wichtigen Vitamine, die benötigt werden, um glattes glattes Haar zu erhalten. Also, die Verwendung von organischen unraffinierten Kokosöl auf Haar und Kopfhaut kann Ihr Haar gesund und stark machen. Nehmen Sie Kokosöl und schmelzen Sie es auf. Tragen Sie es nun auf Ihre Haarsträhnen auf und konzentrieren Sie sich mehr auf trockene Enden. Lass es für mindestens 30 Minuten oder so lange du willst. Sie können dieses Öl auch als Nachtölbehandlung für Ihr Haar verwenden. Wie gewohnt mit Shampoo waschen und sicherstellen, dass das Öl vollständig ausgespült ist. Sie können es 2-3 Mal pro Woche anwenden. Kokosöl ist ideal für alle Haartypen.

Senföl Haarbehandlung: Senföl wird seit Jahren verwendet, um glattes und glänzendes Haar zu bekommen, da es sehr effektiv und ökonomisch ist. Meine Mutter benutzt immer noch Senföl und ihre Haare sind immer noch stark. Nehmen Sie etwas Senföl in einer Schüssel entsprechend Ihrer Haarlänge und erwärmen Sie es. Tragen Sie dieses warme Senföl nun vollständig auf Kopfhaut und Haar auf. Sobald Sie fertig sind, tragen Sie das Öl auf, nehmen Sie Honig und wenden Sie es auf Ihre Strähnen und dann bedecken Sie Ihre Haare mit Duschhaube. Halten Sie dies für eine halbe Stunde und dann wie gewohnt mit Shampoo abwaschen. Sie können dies 1-2 mal im Monat tun, um seidig glatte Haare und genährte Kopfhaut zu erhalten.

Olivenöl Haarbehandlung: Olivenöl kann Wunder für Ihr trockenes und raues Haar bewirken, da es alle essentiellen Nährstoffe enthält. Sie können es alleine anwenden und es wird als ein Charme funktionieren. Nehmen Sie extra natives Olivenöl und erwärmen Sie es. Dann massieren Sie dieses Öl 20 Minuten lang auf Ihre Kopfhaut und Haarsträhnen und wickeln Sie dann Ihren Kopf mit einem feuchten, feuchten Handtuch ein und lassen Sie es für weitere 20 Minuten stehen. Es ist wichtig, ein Handtuch zu wickeln, damit das Öl in die Haarwurzeln eindringen kann. Wiederholen Sie dies einmal pro Woche, um glattes, glänzendes und gepflegtes Haar zu erhalten.

Sesamöl-Haarbehandlung: Das ist ein uraltes Mittel und ich bin mir sicher, dass es allen bewusst ist. Mischen Sie zwei drei EL. Joghurt und mischen Sie es mit Ihrem Lieblings-Haaröl für z. B. Sesamöl, da es sehr vorteilhaft für alle Haartypen ist. Massieren Sie diese Mischung gleichmäßig auf Haar, Kopfhaut und Strähnen und lassen Sie diese 30-45 Minuten einwirken. Öl pflegt das Haar, während Quark Proteine ​​liefert und das Haar pflegt. Mit dem Shampoo wie gewohnt abspülen; und Sie werden den Unterschied sofort bemerken.