WIE ZITRONEN AUFBEWAHRT WERDEN, UM SIE FRISCH ZU HALTEN

Zitronen gehören zur Familie der Zitrusfrüchte und werden für verschiedene Zwecke verwendet. Vom Reinigen der Utensilien bis zum Reinigen der Haut hat sich die Zitrone bewährt. Diese gelb gefärbten Früchte haben ein Aroma, das Ihren Geist beruhigen kann. Es wird verwendet, um Ihr Verdauungssystem zu reinigen und Ihnen bei der Gewichtsabnahme zu helfen. Es ist auch ein großartiges Haut- und Haarprodukt. Abgesehen davon wird es als Zutat in den meisten Rezepten verwendet. Es wird zu einem sehr günstigen Preis verkauft und kann von allen Teilen der Gesellschaft gekauft werden. Dieser Artikel wird über Möglichkeiten sprechen, wie Sie Zitronen lagern können:

Bei Raumtemperatur lagern:

Die Zitronen, die schwer sind, müssen gekauft werden. Wundern, warum? Ja, die Zitronen, die schwer sind, haben eine dickere Haut und sie neigen dazu, mehr Saft zu enthalten. Sie bleiben auch länger frisch und trocknen nicht so schnell aus. Zitronen können leicht von jedem Supermarkt oder Lebensmittelgeschäft gekauft werden.

Halten Sie es von direkter Hitze fern:

Sie können Zitrone in eine Glasschüssel geben und so arrangieren, wie Sie es wünschen. Es gibt keine feste Regel. Stellen Sie sicher, dass die Zitronen nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind. Halten Sie sie auch nicht in der Nähe des Gases.

Lagern Sie die Zitronen bei Raumtemperatur:

Wenn Sie keinen Kühlschrank haben, können Sie Zitronen bei Raumtemperatur lagern. Sie werden bis etwa eine Woche frisch sein.

Zitronen im Kühlschrank lagern:

Dies ist der beste Weg, Zitronen für längere Zeit zu lagern. Kaufe Zitronen und befreie sie aus dem Polybeutel, der die Zitronen hält. Nehmen Sie einen luftdichten Behälter-Reißverschlussbeutel und legen Sie alle Zitronen hinein. Stellen Sie sicher, dass keine Feuchtigkeit vorhanden ist, bevor Sie sie versiegeln. Bewahren Sie es in der Frischhaltefach und stellen Sie die Temperatur des Kühlschranks. Halten Sie die Luftfeuchtigkeit niedrig. Nicht alle Kühlschränke haben diese Option. Wenn Ihr Kühlschrank Ihnen diese Option bietet, sollten Sie es tun. Wann immer Sie Zitronen brauchen, nehmen Sie sie heraus und ziehen Sie den Beutel sofort zu, so dass der Rest der Zitronen nicht in Kontakt mit der Luft kommt. Die Zitronen bleiben maximal 4 Wochen frisch.

Zitronen im Laden lagern:

Es gibt viele Male, wenn wir nicht die gesamte Zitrone verwenden und wir sind gezwungen, sie zu werfen, da wir nicht sicher sind, ob es auch für den nächsten Tag frisch sein wird. Jedoch können die geschnittenen Zitronen auch für einen Tag oder so verwendet werden, wenn Sie wissen, wie man sie richtig speichert. Hacke die Zitrone in zwei Hälften. Legen Sie es so in den Behälter, dass das Innere der Zitrone den Behälter berührt. Schließen Sie den Behälter mit dem Deckel. Ihre Zitrone ist für die nächsten 24 Stunden frisch. Lagern Sie es nicht für längere Zeit. Es ist nur eine vorübergehende Lösung.

Ich hoffe, dass dieser Artikel für Sie nützlich war. Die oben genannten Tipps können regelmäßig verwendet werden, da Zitronen in fast jeder Aufgabe verwendet werden, von der Reinigung bis zum Kochen. Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie einen Schnitt oder eine Verletzung haben, da die Zitronensäure ein brennendes Gefühl geben wird. Es ist immer besser, frische Zitrone zu verwenden, da der Zitronensäuregehalt hoch ist. Teilen Sie uns Ihre Meinung zur Lagerung der Zitronen mit oder teilen Sie uns mit, wenn Sie sich über andere Methoden der Zitronenlagerung im Klaren sind.

Schau das Video: Zitronen ohne Schimmel - ohne Chemie Lifehack Nr.127 (Februar 2020).